Willkommen beim LBS CUP Triathlon Nachwuchs 2015

Hier werden Kinder und Jugendliche zum Sport motiviert, sie können ihre Leistungen untereinander vergleichen wenn sie bei einem Wettkampf antreten. Es ist für sie eines der wichtigsten Erlebnisse und sie machen dabei viele positive Erfahrungen. Dazu haben wir für die Saison 2015 ein abwechslungsreiches Wettkampfprogramm zusammengestellt.

"Talente erkennen, fördern und in ihrer sportlichen Karriere voranbringen."

Das ist der Leitgedanke unseres Titelsponsors LBS, Bausparkasse der Sparkassen. Die Förderung durch die LBS ermöglicht es dem Baden-Württembergischen Triathlonverband e.V. (BWTV) und den ausrichtenden Vereinen die Wettkampfserie »LBS Cup Triathlon Nachwuchs« zu veranstalten. Als Verband möchten wir uns für das Vertrauen der LBS in unsere Sportart ganz herzlich zu bedanken.

Auch im vergangenen Jahr haben Jugendliche und junge Erwachsene, die früh schon ihre Erfahrungen im Triathlon bei der Nachwuchsserie machten, national und international groß aufgetrumpft. Der Ironmansieger Sebastian Kienle hat im Nachwuchscup seine Wurzeln. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, der »LBS Cup Triathlon Nachwuchs« ist ein Sprungbrett nach ganz oben.

Die sechs Veranstaltungen werden uns im Jahr 2015 wieder viele spannende Wettkämpfe bescheren. Den Beginn macht in diesem Jahr der Duathlon in Murr und die Altersklassen Jugend und Junioren können dabei gleichzeitig bei einer Deutschen Meisterschaft an den Start gehen. Einem Swim & Run folgen noch vier Triathlonwettbewerbe. Mit Neckarsulm und Steinheim/Murr gibt es heuer zwei neue Wettkampfstätten in der Nachwuchsserie.

Talente erkennen und fördern, dazu gehört ein großes Team: Der BWTV. Seine Landestrainer die Talentfördergruppenleiter, alle Vereinstrainer, Eltern, Helfer und Betreuer freuen sich auf eine sportlich faire und erfolgreiche Saison 2015.

Herzlichst, Euer
Reimund Mager
BWTV Vizepräsident